ICELANDIC TOPIC (3)



 - Forums - Sign Up - Reply - Search - Statistics - Rules - FAQ -

 
 - ΣκπΰΏνρόκΰ - Πσρρκθι - English - Deutsch - 


Ruslana Forum / International / ICELANDIC TOPIC
<< . 1 . 2 . 3 .
Author Message
Yannis
Member
# Posted: 6 Feb 2010 20:09 - Edited by: Yannis
Reply 


cora
It's boring in my opinion.

Accepted. Hundreds of customers think differently, however...

Almost only 5-Star-rankings. Finally a question of personal taste and a question of understanding what the artists want to express with their music. It took some time for me to get the clue.

-----------------------------------------------------------------------------
German customers:
http://www.amazon.de/Sigur-R%C3%B3s-Heima-Special-DVDs/dp/B000WIHRG0/ref=sr_1_1?ie=UT F8&s=dvd&qid=1265485761&sr=1-1

Kurzbeschreibung
Keine andere Band der letzten Jahre schaffte es, so unmittelbare und wahrhaftige Kopfkinomusik aufzunehmen. Immer wieder dachte man: Das geht nicht besser. Doch es geht tatsächlich: mit "Heima" gibt es 'Sigur Ros' nun zum ersten Mal im Filmformat - und es ist selbstverständlich ein außergewöhnlicher Film geworden. Er ist das Dokument einer zweiwöchigen Konzertreise, die 'Sigur Ros' im Sommer 2006 durch Island unternahmen. In diversen, meistens außergewöhnlichen Locations spielt die Gruppe Lieder aus allen Phasen, viele davon haben die Musiker komplett neu arrangiert, damit sie den Orten gerecht wird. Zu entdecken sind auch zwei neue, exklusive Songs: Das wunderschöne Traditional "A Ferd Til Breidarfjardar 1922", gesungen vom isländischen Dichter Steindor Andersen, sowie "Guitardjamm", aufgenommen und gefilmt in einem gigantischen Öltank ganz im Westen der Insel.
"Heima" bedeutet Heimat - und wenn die Musiker in dem Film von "einer immer wieder auftauchenden, unergründlichen Sehnsucht nach Heimat" erzählen, dann zeigen die Bilder sehr schnell, warum das so ist: Der Film fängt die atemberaubende Schönheit des Landes ein und zeigt, wie auch die Musiker der Gruppe diese Heimat immer wieder neu entdecken. Geisterhafte Städte, mystische Kultstätten, gigantische Nationalparks, kleine Kneipen - und schließlich, als Ziel und Höhepunkt der Tour, ein monumentaler 'Sigur Ros'-Gig in Reykjavik: das größte Konzert der Band und der Geschichte Islands überhaupt.



... dann kommt wohl soetwas wie Heima raus. Als ich mir den Film das erste Mal bei mir zu Hause angeschaut habe war ich einfach hin und weg. Erst nach dem dritten oder vierten Mal war der "rosa-Brille-Effekt" weg und dann erst ist mir aufgefallen was für ein aufwändiges Projekt dieser ganze Film eigentlich ist. Es wird ein isländisches Idealbild erschaffen, zum einen durch die grandiosen Landschaftsaufnahmen zum anderen durch die Interviews die einen Einblick in das Schaffen der Band aber auch in die allgemeine Isländische Musikwelt geben. Darüberhinaus weden auch Probleme wie die Zerstörung der isländischen Natur durch die Schwerindustrie thematisiert.
Beim genaueren betrachten des ästhetischen Wertes des Filmes fällt auf, wie viel Geld und Arbeit hier investiert wurden; Jede einzelne Einstellung ist mit dem Computer nachbearbeitet um ein homogenes Werk zu schaffen. Der Gedanke der Film sei mal eben nebenbei entstanden verflüchtigt sich schnell, wenn man mal auf die Kleinigkeiten achtet, was aber keineswegs zu verurteilen ist.
Die zweite DVD, die im übrigen keineswegs überflüssig ist, wie manch einer behauptet, bildet eigentlich die ehrlichere Version des Films, hier sind nämlich die Auftritte der ersten DVD ergänzt durch weitere in Rohform, d.h. ohne digitale Farbmanipulation o.Ä., hintereinandergereiht. Somit ist wirklich für jeden etwas dabei.
Der Vorwurf die kostenlosen Konzerte für die Isländer, die hier eben ihre visuelle veröffentlichung erfahren, seien durch den Film finanziert ist jedoch haltlos. Die Tour wurde vom Label der Plattenfirma bezahlt und der Film von der Emi, die ihre Ausgaben durch den DVD-Verkauf mittlerweile schon dreimal wieder reinhaben dürfte.
Fazit: Auf DVD Nummer 1 ein Film, der durch großen Aufwand die Band sowie das Land in einer atemraubenden Art und Weise in Szene setzt; Auf DVD Nummer 2, wie gesagt, die ehrliche Version, die die Band ganz einfach live in ihrer Heimat zeigt.




Habe mir eben die DVDs angesehen und bin einfach nur GLÜCKLICH !!! Ein Genuß höchster Vollendung . Jeder , der Musik von Sigur Ros hört , hat dazu immer irgendwelche Bilder im Kopf . Und manch einer , hat bestimmt welche davon auf dieser DVD gesehen . Wunderschöne Landschaften , wunderbare Musik , wundervoll eingefangene Momente der Musiker mit ihren Fans...PERFEKT ! Dieses Kunstwerk strahlt eine RUHE aus...unbeschreiblich . Kaufen und Genießen !!!


International customers:
http://www.amazon.com/Heima-Sigur-R%C3%83%C2%B3s/dp/B000W4KT8W/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=d vd&qid=1265486113&sr=8-2

What a great music dvd this is. I normally do not like music dvds, too often filled with preening and self-adoration. But this one is different, showing the geography and scope of Iceland and its people in a very fresh, low-key and brilliant way, as well as showing off the music and the relative humility and humanity (as well as talent) of the musicians. I bought my first Sigur Ros CD years ago, and hadn't any idea what any of them looked like. You get to see them here, but in such a humble, common man way it is really refreshing. You also see much of the ordinary people of Iceland and the massive, empty scenery of the place. Just beautiful at virtually every level.

This documentary is absolutely gorgeous, both visually and aurally. The film consists of interviews with the band, concert footage in their homeland of Iceland, and breathtaking landscapes. The concert shown includes great backstage views, as well as a audience member's view of a very non-traditional concert.
If you're a fan of Sigur Ros, I highly recommend seeing this film. You will not be disappointed. Even if you're not a fan, it's worth seeing for the imagery alone.


etc. etc.
-------------------------------------------------------------------------------
(only 2 links given - there are a lot of slightly different media available...)

<< . 1 . 2 . 3 .
Your reply
Bold Style  Italic Style  Underlined Style  Image Link  URL Link     :) ;) :-p :-( ... Disable smilies

» Username  » Password 
Only registered users can post here. Please enter your login/password details before posting a message, or register here first.
 

- Forums -



Online now: Guests - 2; Members - 0
Most users ever online: 247 [7 Jun 2019 14:16]



These forums are running on discussion forum software miniBB™ © 2001-2019 admin | Ruslana. Official site