Dankeschön 11 (. Thema) (6)



 - Forums - Sign Up - Search - Statistics - Rules - FAQ -

 
 -  -  - English - Deutsch - 


Ruslana Forum / International / Dankeschön 11 (. Thema)
<< . 1 . 2 . 3 . 4 . 5 . 6 . 7 . 8 . 9 . 10 ... 50 . 51 . >>
Author Message
Yannis
Member
# Posted: 29 Nov 2007 21:22


Guido
Stimmt nicht : 17/09/05 25 Jahre Solidarnoesj. Da war Ruslana eine halbe Stunde oder so etwas auf der Buehne. Auch meine und Esthers erste Begegnung mit ihr. Es gibt ein Topic darueber.

Das ist mir entgangen. Da war ich wohl nicht da. Nie davon gehört.

Guido
Member
# Posted: 29 Nov 2007 21:42


Was ist Deine Meinung dazu:
Diese ?
]

Yannis
Member
# Posted: 29 Nov 2007 21:59 - Edited by: Yannis


Was ist Deine Meinung dazu:
Guido

Ich bin da etwas irritiert: sieht aus wie eine Parodie von
http://www.amazon.de/Untergang-Einzel-DVD-Bruno-Ganz/dp/B0007KNWZI/ref=sr_1_2?ie=UTF8 &s=dvd&qid=1196365888&sr=1-2 ?

Leider kenne ich Eure Politiker zu wenig, um dazu was sagen zu können. Oben steht noch etwas von König Albert II.

Vielleicht kannst Du die Hintergründe etwas erläutern?!
Ist der Untergang Belgiens gemeint?

Yannis
Member
# Posted: 29 Nov 2007 22:03 - Edited by: Yannis


Da klappte was mit dem Refresh nicht...dieser Beitrag war doppelt.

Guido
Member
# Posted: 29 Nov 2007 22:10


Ist der Untergang Belgiens gemeint?
Haha nein - ist nur eine Parodie.

Yannis
Member
# Posted: 29 Nov 2007 22:11


Guido
Haha nein - ist nur eine Parodie.

Sag ich doch: eine Parodie auf den deutschen Film - hier nur abgewandelt der Untergang Belgiens.

Ist es bei Euch schon so schlimm??

obw
Member
# Posted: 30 Nov 2007 01:48


Yannis
Ein weiterer verlorener Sohn ist wieder online!

Passend zu Babylon 5, was bei mir zur Zeit den DVD-Durchlauf macht:
"Ich bin immer hier gewesen"

Das ist nichts gegen die Eagles, die haben 24 Jahre gebraucht.

Sind The Who dafür nicht schon seit Jahrzehnten auf Abschiedstournee? Aber 24 Jahre ist, glaube ich, Rekord. Asia in Originalbesetzung war wohl eine ähnlich lange Pause, aber da waren noch ein paar Alben in anderer Besetzung dazwischen.

(Aber Happy Rhodes hat sich wohl zuerst mit der Plattenfirma verkracht, dann die Hand gebrochen usw.)

obw
Member
# Posted: 30 Nov 2007 01:49


Guido


Yannis
Member
# Posted: 30 Nov 2007 08:58


obw
Aber 24 Jahre ist, glaube ich, Rekord.

Da Ruslana ja gerne Rekorde bricht, ist also mit ihrem neuen Album in 23 Jahren zu rechnen. Wie oft müssen wir da noch schlafen....?
"Ich bin immer hier gewesen"
Der Spion, der mich siebte. Mann, müssen unsere Themen langweilig gewesen sein... sic

obw
Member
# Posted: 1 Dec 2007 03:02


Yannis
Mann, müssen unsere Themen langweilig gewesen sein.

Primär liegt es an persönlicher und gefühlter freier Zeit.

Aber wem der Schuh paßt, der zieht ihn sich an. :->

(Ich vermisse in der Liste einen bösartig grinsenden animierten Smiley - nur nette Menschen hier)

Yannis
Member
# Posted: 3 Dec 2007 13:00


obw
(Ich vermisse in der Liste einen bösartig grinsenden animierten Smiley - nur nette Menschen hier)

Diese Seite könnte Dein Problem lösen:
http://www.cosgan.de/smilie.php?wahl=2&ziel=frech



Yannis
Member
# Posted: 5 Dec 2007 19:30


Der Ruslana Newsletter spricht schon wieder von einem "in Kürze erscheinenden Album". Was ist davon zu halten, zumal das Weihnachtsgeschäft, sollte die Ankündigung stimmen, fast schon gelaufen ist. UMKA ist zwar schnell, aber wenn es nicht bald dort zu kaufen ist, war's das dieses Jahr. Eben war jedenfalls dort noch nichts davon zu sehen. Andere Künstler wie Ani Lorak haben längst geliefert.

Ihre Marketing-Abteilung wird MIR jedenfalls weiterhin Rätsel aufgeben.

ps.: Cora:
Der Newsletter kam 3 Mal, zwei Mal ohne Inhalt, das dritte Mal korrekt, aber mit kaputten deutschen Umlauten. Ist vermutlich schon bekannt .... und auch nicht tragisch.
Danke für die Mühe und Liebe, die drin steckt!

Ruthen
Moderator
# Posted: 5 Dec 2007 19:40


Morgen ist die Première einer neuen Klip Ruslanas: (wir werden am ersten sein). Um 21:15 (Berlin Zeit) an die Kanalle 1+1 (Ukrainische ) wird es in einen Show gezeigt werden...

Guido
Member
# Posted: 5 Dec 2007 20:32


in Kürze erscheinenden Album
Ist doch ganz deutlich Yannis. Das bedeutet doch bald oder so etwas.
aber mit kaputten deutschen Umlauten
Hier auch. Habe aber trotzdem alles verstanden :-)
Danke für die Mühe und Liebe, die drin steckt!
Koennte ich nicht besser sagen. Danke dir Cora.

Yannis
Member
# Posted: 5 Dec 2007 20:33


Ruthen
Morgen ist die Première einer neuen Klip Ruslanas: (wir werden am ersten sein). Um 21:15 (Berlin Zeit) an die Kanalle 1+1 (Ukrainische ) wird es in einen Show gezeigt werden.

Ja, ich hoffe, daß man die Sendung übermorgen bei www.ukrainatv.com kaufen kann. In der Regel ist das so.

cora
Moderator
# Posted: 5 Dec 2007 21:10


Yannis
Der Ruslana Newsletter spricht schon wieder von einem "in Kürze erscheinenden Album".
"In Kürze" kan auch "ein paar Monate" heißen, aber nicht "ein paar Jahre" ;-)

UMKA ist zwar schnell, aber wenn es nicht bald dort zu kaufen ist, war's das dieses Jahr.
Bei UMKA brauchst du nicht zu schauen. Es werden mit Sicherheit Sondernewsletter usw. verschickt, wenn es soweit ist.

Ihre Marketing-Abteilung wird MIR jedenfalls weiterhin Rätsel aufgeben.
Nicht nur dir ;-)

Der Newsletter kam 3 Mal, zwei Mal ohne Inhalt, das dritte Mal korrekt, aber mit kaputten deutschen Umlauten. Ist vermutlich schon bekannt .... und auch nicht tragisch.

Oh Sch***. Nein, bei mir ist er richtig angekommen. Was ist denn da schon wieder passiert. Es ist aber auch ein Kreuz mit dem NL. Weil es damit immer Probleme gab, haben wir meist nur eine Textmail mit Link verschickt. Der neue Webmaster hat nun ein neues System und ich dachte/hoffte, dass es damit besser gehen würde.

Hat noch jemand den NL fehlerhaft erhalten?
Hier kann er auch noch mal richtig angesehen werden.

Danke für die Mühe und Liebe, die drin steckt!
:-))

Ruthen
Morgen ist die Première einer neuen Klip Ruslanas:

Super! Bin auch schon so gespannt. Na, es wird ja bestimmt nicht lange dauern, bis es auf YouTube und/oder hier im Forum zu bestaunen ist.

Ja, ich hoffe, daß man die Sendung übermorgen bei www.ukrainatv.com kaufen kann. In der Regel ist das so.
Gut!

Yannis
Member
# Posted: 5 Dec 2007 21:52 - Edited by: Yannis


cora
Oh Sch***. Nein, bei mir ist er richtig angekommen.

Also, ich hab ihn in GMX mit dem Firefox 2.0.11 angesehen.

Guido hat aber auch Probleme, wie er oben schreibt:
Hier auch. Habe aber trotzdem alles verstanden :-)

Vielleicht grenzt es die Fehlersuche ein, wenn jeder noch dazu schreibt, welchen Browser sie/er verwendet!? Im Bezug auf Umlaute etc. habe ich die Standard-Einstellungen nicht verändert. Bei mir steht bei Standard-Zeichencodierung: Westlich ISO8859-1.
Nachtrag:
Ich habe gerade einmal nachgesehen:
Mein Outlook XP ist so konfiguriert, daß es aus Sicherheitsgründen HTML nicht zuläßt. Es kommt also nur reiner Text an. Hier sind die Umlaute in Ordnung. Es gibt also vermutlich nur Probleme im Browser.

cora
Moderator
# Posted: 6 Dec 2007 12:53


Yannis
Es kommt also nur reiner Text an. Hier sind die Umlaute in Ordnung.

Also hast du den NL doch korrekt aber als Text bekommen??

Um zu ergründen, was da schief gegangen ist, möchte ich dich bitten, noch mal genau aufzuführen, was du bekommen hast: NL in welcher Sprache mit oder ohne Umlaute in HTML oder Text. Danke :-)

Guido
Hast du den Newsletter auch mehrfach bekommen? In welchen Sprachen?

Yannis
Member
# Posted: 6 Dec 2007 13:20


cora
Also hast du den NL doch korrekt aber als Text bekommen??

Um zu ergründen, was da schief gegangen ist, möchte ich dich bitten, noch mal genau aufzuführen, was du bekommen hast: NL in welcher Sprache mit oder ohne Umlaute in HTML oder Text. Danke :-)


Also: ich habe 3 Mails bekommen, 2 soweit ich mich erinnere mit Uhrzeit irgendwann in der Nacht und später noch mal eine, ca, 6 Stunden später abgeschickt.

Alle Mails hatten den selben Betreff etc.

Die ersten 2 Mails waren OHNE Newsletter, also leere Mailhüllen.
Nur die 3. Mail hatte den (deutschen) Newsletter auch wirklich inhaltlich dabei. Diesen habe ich in GMX geöffnet. Dort waren die deutschen Umlaute beschädigt, der Rest OK.

Später habe ich die Mail per Outlook, POP3, abgeholt. Outlook habe ich verboten, HTML anzuzeigen. Die Mail wird also nur als reiner Text angezeigt, Bilderanlagen sind ggf. seperat dabei. Im reinen Outlook-Textformat sind die deutschen Umlaute OK.

Also ein Anzeigeproblem, je nach dem, wo die Mail aufgerufen wird.

Guido
Member
# Posted: 6 Dec 2007 14:28


Zumindest Ruslana ist total davon überzeugt, dass ihre neue "Scheibe" ab November 2007 in Deutschland auf den Markt kommt.
Aber sicher bevor St-Nikolaus. Und wenn nicht bringt es uns der Weihnachtsmann. Und wenn auch der es nicht macht ....
Vielleicht wartet mir zuhause eine Uberraschung ? :-)

Yannis
Member
# Posted: 6 Dec 2007 19:51


cora

Ich:
Also: ich habe 3 Mails bekommen...

Ich muß meine Aussage nach oben korrigieren. Heute kam der Newsletter zum vierten Mal.....

Guido
Member
# Posted: 6 Dec 2007 22:08


Heute kam der Newsletter zum vierten Mal.....
Ach was macht das ? Besser 4 Newsletter als 4 Rechnungen.
Hier :
05/12 11:18 deutsch
02:31 englisch
02:27 englisch

Vom St-Nikolaus habe ich leider nichts bekommen.
Habe aber gestern in der Buecherei ein Buechlein ueber Ukraine gefunden. Und damit war ich schon sehr froh vor allem weil auch Ruslana darin sehr positiv beurteilt wird.
Sehe niederlaendisches Topic.

Yannis
Member
# Posted: 6 Dec 2007 22:16


Guido
Ach was macht das ? Besser 4 Newsletter als 4 Rechnungen.


cora
Moderator
# Posted: 6 Dec 2007 23:45 - Edited by: cora


Yannis
Ich muß meine Aussage nach oben korrigieren. Heute kam der Newsletter zum vierten Mal.....
Also der englische wurde versehentlich an die deutschen Empfänger und noch dazu zweimal verschickt. Der deutsche NL war okay. Heute kamen dann noch die Adressen des Fanclubs hinterher, die eigentlich den NL nur bekommen sollen, wenn sie nicht schon NL-Abonnetnen sind. Das hat wohl auch nicht geklappt.

Guido
Ach was macht das ? Besser 4 Newsletter als 4 Rechnungen.
Besser 4 als gar keiner :-)

Yannis
Member
# Posted: 7 Dec 2007 19:32


cora
Gerade habe ich den alten Text gesucht und dann "edited" gesehen.
Doch, ich kann mir den Frust gut vorstellen. Ich stelle mir das sowieso sehr schwierig vor. Wir sind in der EDV ja alle sowas wie Fachidioten. Deshalb kann ich da kaum brauchbare Hilfe anbieten, das geht in Richtung Webdesign, Webentwicklung etc. Nicht mein Gebiet. Genie müßte hier obw sein.
Ich glaube nicht, daß Euch diese kleinen Pannen jemand übel nimmt. Information ist immer gut. Und der Newsletter hat inhaltlich immer etwas interessantes zu bieten.

cora
Moderator
# Posted: 7 Dec 2007 19:41


Yannis
Ich glaube nicht, daß Euch diese kleinen Pannen jemand übel nimmt.
Von den Hardcore-Fans wohl nicht. Aber der Newsletter wird ja auch an Medien und Gelegenheitsfans verschickt, die möglicherweise nicht begeistert sind, zumal die Abbestellfunktion in den letzten Monaten nicht funktioniert hat...
Naja, beim nächsten Mal wird es bestimmt.

Und der Newsletter hat inhaltlich immer etwas interessantes zu bieten.
Freut mich

Und wie findet Ihr Ruslana mit Bazooka?

Yannis
Member
# Posted: 7 Dec 2007 20:35


cora
Und wie findet Ihr Ruslana mit Bazooka?

Ehrlich gesagt bin ich etwas schockiert. Einerseits hat es schon Klasse, daß es keine Tabus für sie gibt und sie gerade im Militärbereich offensichtlich wirklich akzeptiert und unterstützt wurde. Sie macht da durchaus eine gute Figur.

Andererseits, ich schrieb es schon im Media-Topic, müßte alles getan werden, daß solche Kämpfe überflüssig werden. Und das macht man bestimmt nicht mit Methoden einiger gewisser Herren über'm großen Teich, die immer alles "besser wissen".

Klingt banal? Vielleicht. Ich hätte es jedenfalls wesentlich besser gefunden, wenn sie nach Afghanistan geflogen wäre und sich dort mit dem Sänger-Kollegen von der Maffay-Show getroffen hätte. Ein Lied für den Frieden, umrahmt von afghanischen Kindern, ja, das hätte ihr gut zu Gesicht gestanden.
Wahrscheinlich bin ich nur ein dämlicher Romantiker.....sorry.

cora
Moderator
# Posted: 7 Dec 2007 21:00


Yannis
Ich bin 100%ig deiner Meinung.
Aber als Idealistin hege ich die Hoffnung, dass sich doch eine verschlüsselte, positive, Ruslana-würdige Botschaft in dem Video verbirgt, die sich uns, ob der Sprachhürde, bislang noch nicht erschlossen hat.

susanne
Member
# Posted: 8 Dec 2007 17:58


cora
Yannis
Ich denke dass sie nur ein videogame ausbilden will. und mann seht diese sache in einem videogame.

Ich ware gestern nach einem konzert von apocaliptica. sehr gut. und naechste woche gehe ich nach ellen ten damme und sie singt dann nur deutsche lieder.

Guido
Member
# Posted: 8 Dec 2007 18:40


Leider kenne ich Eure Politiker zu wenig, um dazu was sagen zu können. Oben steht noch etwas von König Albert II.

Vielleicht kannst Du die Hintergründe etwas erläutern?!
Ist der Untergang Belgiens gemeint?


Sind alle Leuten die versuchen eine neue Regierung zu machen.

Yves Leterme : Flame, CD&V christen-demokraten hat die Wahlen gewonnen
sollte also Regierungsleiter werden
hat aber vor den Wahlen den Flamen ein bischen zuviel versprochen
nun ja in den Augen der Wallonen

Yoel Milquet : Wallone, CDH christen-demokraten
Man nennt sie "Madam NON" weil sie immer nein sagt.
Die meiste Flamen glauben sie ist die Ursache dass es noch keine Regierung gibt.
Eigentlich denke ich sie moechte lieber eine Regierung mit den Sozialisten.

Didier Reynders : Wallone, MR liberal
Seine Partei ist jetzt die groesste in Wallonien.
Frueher war die sozialistische Partei immer die groesste.
Moechte gerne Regierungschef werden und ist also nicht so radikal als Milquet.
Er will sicher keine Regierung mit den sozialisten.

Bart Sommers : Flame, Open VLD - liberal

Jo Vandeurzen : CD&V

Probleme :
1. Fruher gab es vor allem nationale Parteien : BSP- PSB sozialisten, CVP-PSC christen-democraten und PVV-PLP.
Und daneben Parteien wie VU- Flandern und FDF-Brussel/Wallonien.
Jetzt sind diese nationale Parteien alle getrennt.
Was es aber noch schwieriger macht : die Allianzen.
Flaemische Christendemokraten mit einer kleinere pro-flame Partei,
Sozialisten mit auch einer kleine pro-flame Partei und
wallonische liberalen mit einer kleine pro-frankofone Partei.
Das bedeutet das die "extremistische Sprachgebunden" Parteien immer dabei sind.

2. Wirtschaftlich
Wallonien geht es nicht gut und kostet Flandern viel Geld.
(de miljardentransfers nach Wallonien)
Wenn man in der Zeitung lest : Wallonien kostet jede Flaemische Haushalt jaehrlich ein Auto ... (wahrscheinlich kein BMW natuerlich :-))

Frueher was es umgekehrt : Wallonien war reich und Flandern arm.
Also arbeiteten viele Flamen (fuer wenig Geld) in Wallonien : Landwirtschaft, Bergbau, Metalindustrie.
Jetzt ist das aber fast alles weg.

Unternehmen in Flandern suchen Personal. In Wallonien und vor allem in Bruessel ist die Arbeitslosigkeit gross. Aber viele willen nicht in Flandern arbeiten.
Ursache davon sind die relativ hohe Artbeitslosigkeitsauszahlungen die nicht beschraenkt sind in Zeit.

Ende Teil I
Hoffe jemand interessiert es.

Weil dies hier aber das Forum Ruslani ist, noch etwas dass ich in einem - durch ein Hollander geschriebenes Buch gelesen habe :
"Die Ukrainer fuehlen sich meistens mehr zu Hause in Belgien als in den Niederlanden. Hat zu tun mit unsere Mentalitaet und wie wir mit einander umgehen."
Ob das etwas positives sagt ueber Belgien ist aber eine andere Frage :-)
Ruslana liebt jedes Land wo sie kommt. Aber mit Belgien hatte sie doch eine etwas besondere Beziehung.
Aus einem Interview vor 2 Jahren : Belgium like Ruslana. Antwort : Ruslana loves Belgium. O Belhia :-)

<< . 1 . 2 . 3 . 4 . 5 . 6 . 7 . 8 . 9 . 10 ... 50 . 51 . >>
This topic is closed. You can't post a reply.
 

- Forums -



Online now: Guests - 3; Members - 0
Most users ever online: 247 [7 Jun 2019 14:16]



These forums are running on simple bulletin board miniBB™ © 2001-2019 admin | Ruslana. Official site