Dankeschön 14 (. Thema) (45)



 - Forums - Sign Up - Reply - Search - Statistics - Rules - FAQ -

 
 -  -  - English - Deutsch - 


Ruslana Forum / International / Dankeschön 14 (. Thema)
<< 1 ... 36 . 37 . 38 . 39 . 40 . 41 . 42 . 43 . 44 . 45 . 46 ... 50 . 51 . >>
Author Message
Yannis
Member
# Posted: 19 Apr 2011 18:47
Reply 


Guntram
begeistert.

Begeistert schon, aber es kam nichts nach, jedenfalls haben wir nichts davon mitbekommen!?

Guntram
Moderator
# Posted: 19 Apr 2011 19:04
Reply 


Auf nachfolgender Webseite der Wortlaut einer online-Konferenz der Komsomolskaya Pravda mit Ruslana. Die Fragen sind fast alle auf Ukrainisch, Ruslana antwortet ausschließlich auf Russisch! (kann aber auch sein, dass das nachträglich auf Russisch übersetzt wurde, andererseits hätte man dann wohl auch die ukrainischsprachigen Fragen übersetzt...)

Kann aber nicht viel Interessantes finden. Ein Album kommt erst heraus nachdem 2-3 Singles erfolgreich waren. Eine neue Bühnenshow wird es erst nach dem Erscheinen des Albums geben, da die Voraussetzungen hierfür viel ungünstiger sind als in Europa und Amerika und sogar in Russland.
In Russland will Ruslana auch in einiger Zeit Konzerte geben. Ruslana findet den russischen Pop als zu sehr kommerziell.

Es ist für sie ein gutes Zeichen, dass ihr neues Image von Vielen, sogar von Fans kritisiert wird. Anfang der 2000-er war es genauso, als die meisten Fans sehr darüber enttäuscht waren, dass aus der romantischen Ruslana eine wilde Tänzerin geworden war.

http://kp.ua/daily/190411/276560/

Yannis
Member
# Posted: 19 Apr 2011 19:48 - Edited by: Yannis
Reply 


Guntram
der Wortlaut einer online-Konferenz der Komsomolskaya Pravda mit Ruslana.

Ich habe versucht, mich durch die komplette Übersetzung zu quälen, was nicht ganz einfach war, muß aber sagen, daß mich die Aussagen irgendwie ratlos zurücklassen. Ich kann vieles nicht nachvollziehen.


Nachtrag:
Habe gesehen, daß die einst wirre Komplettübersetzung der Übersetzungsmaschine jetzt deutlich verbessert und überarbeitet hier eingestellt wurde:
http://forum.ruslana.ua/index.php?action=vthread&forum=3&topic=4810&page=4

Yannis
Member
# Posted: 20 Apr 2011 20:32
Reply 


Im WOW-Topic wurde das finale Video von Ruslana gepostet:

http://www.youtube.com/watch?v=doNkykuubGg&feature=channel_video_title

Yannis
Member
# Posted: 20 Apr 2011 20:34
Reply 


Neuerscheinungen des Tages:

- ! (2011)
http://www.super-muzon.ru/shanson/41227-aleksandr-marshal-s-dnem-pobedy-2011.html

- (2011)
http://www.mp3-xit.net/20953-svetlana-piterskaya-za-vsyo-tebya-blagodaryu-2011.html

Guntram
Moderator
# Posted: 21 Apr 2011 06:01
Reply 


Yannis


Die kenne ich noch gar nicht

Guntram
Moderator
# Posted: 21 Apr 2011 06:04
Reply 


Yannis
Im WOW-Topic wurde das finale Video von Ruslana gepostet:

Hat dieses "L.A. Video" wirklich eine höhere Qualität als Ruslanas "vor-L.A-Videos"?

Yannis
Member
# Posted: 21 Apr 2011 08:06
Reply 


Guntram
Hat dieses "L.A. Video" wirklich eine höhere Qualität als Ruslanas "vor-L.A-Videos"?

M.E. in keinster Weise. Aber man könnte mir ja Voreingenommenheit vorwerfen.

Ganz schlecht reden möchte ich das Video widerum auch nicht: Wenn man auf diese dekadenten Hip-Hop-Hopsereien verzichtet hätte und sich diese Elemente einmal wegdenkt, ist das fast ein normaler guter Ruslana-Song, wie man ihn gewöhnt ist und auch nicht besonders innovativ (nicht im negativen Sinn gemeint, sondern keine große Stilveränderung).

Ich kann aber nicht gegen meine Überzeugung argumentieren und würde sagen: besser als die ständige Ruhe davor, aber für mich persönlich kein Durchbruch in eine neue Zeit. Sie hätte sowas nicht nötig und in der Ukraine kann man, wie bewiesen, auch professionell Videos abdrehen. Und der eigenen Wirtschaft wäre damit auch geholfen. Die hätte jeden Auftrag nötig!

Ich respektiere aber diejenigen, die jetzt vor Freunde (daß überhaupt was Neues gekommen ist?) fast ausflippen.

Du selbst gibst nicht gern Bewertungen ab, habe ich den Eindruck!?

Da kann man nichts falsch machen.


Yannis
Member
# Posted: 21 Apr 2011 08:07 - Edited by: Yannis
Reply 


Guntram
Die kenne ich noch gar nicht

Am besten dann mal reinhören. Ich habe sie schon länger im Programm und auch neulich ein Konzert von ihr gefunden.

Und Nachtrag/Korrektur zu Alexandr Marshal:

Es sind nicht mindestens 10 Alben, wie ich oben schrieb, sondern inzwischen schon ca. 20. Da fehlen mir noch einige.
Die meisten sind hier gelistet:
http://www.petershop.com/de/search/?msel=0&term=marshal&x=0&y=0

Yannis
Member
# Posted: 21 Apr 2011 08:29
Reply 


Dieser Qualitätsunterschied kam mir gerade in den Sinn:

WOW-LA - Ruslana:
http://www.youtube.com/watch?v=doNkykuubGg&feature=channel_video_title

Gerd Hof - Lightshow Lichtshow - Ruslana
http://www.youtube.com/watch?v=WLktRWIXP8o&feature=related

Fortschritt / Rückschritt ?

Guntram
Moderator
# Posted: 21 Apr 2011 09:23
Reply 


Yannis
Du selbst gibst nicht gern Bewertungen ab, habe ich den Eindruck!?

Ich habe ja schon mehrere Wertungen zu diesem Titel abgegeben. Das vollständige Video kan ich mir jetzt nicht ansehen, da ich auf Arbeit bin.

Guntram
Moderator
# Posted: 21 Apr 2011 09:24
Reply 


Yannis
Gerd Hof - Lightshow Lichtshow - Ruslana

da kommt bei mir: "keine ergebnisse gefunden"

Guntram
Moderator
# Posted: 21 Apr 2011 09:31
Reply 


Yannis
Sie hätte sowas nicht nötig

Ich kann mich für das neue Projekt nicht begeistern.

Neben dem Musikstil, der mir nicht zusagt, ist das Projekt auch vom inhaltlichen Anspruch ein Rückschritt im Vergleich zu den Projekten Hutzul und wild Energy.

Guntram
Moderator
# Posted: 21 Apr 2011 09:33
Reply 


Ruslana hatte ja schon immer fast ausschließlich sehr junge Fans (meist unter 16 Jahre) gehabt. Jetzt nähert sie sich auch musikalisch immer mehr an ihre Fans an :- )

Yannis
Member
# Posted: 21 Apr 2011 09:36
Reply 


Guntram
da kommt bei mir: "keine ergebnisse gefunden"

Der Link geht. Aber es wird daran liegen, daß er in Deinem Land nicht angezeigt werden darf! Andere sehen ihn.
Aber wir haben ja das Material: Mir geht es um den Vergleich: Ruslana's 750-Jahre-Auftritt in Lviv zu jetzt preferiertem Image.

Yannis
Member
# Posted: 21 Apr 2011 09:38
Reply 


Guntram
Ruslana hatte ja schon immer fast ausschließlich sehr junge Fans (meist unter 16 Jahre) gehabt. Jetzt nähert sie sich auch musikalisch immer mehr an ihre Fans an :- )


Ach das ist das neue Konzept: Je älter man selbst wird, desto moderner muß die Musik sein!? Das hättest Du ja gleich sagen können.


Yannis
Member
# Posted: 21 Apr 2011 09:42
Reply 


Guntram
Ich habe ja schon mehrere Wertungen zu diesem Titel abgegeben. Das vollständige Video kan ich mir jetzt nicht ansehen, da ich auf Arbeit bin.


Ich dachte, Du hast es längst gesehen. Ja, mir geht es i.d.R. genau so. Ich hab auch tagsüber keine Zeit/Möglichkeit, mich auf Youtube rumzudrücken. Es reicht nur für ein paar Kurznachrichten und Kommentare.

Aber daß Du Dich generell nicht gern äußerst, meine ich schon öfters festgestellt zu haben. Mag auch nur gefühlt so sein.

Jetzt hast Du Dich zum aktuellen Thema ja eindeutig geäußert.

Ich kann es insofern nachvollziehen, daß man nicht der einzige sein will, der immer meckert. Mir geht es persönlich auch nicht um "meckern", sondern man hat halt andere Vorstellungen und Jahr um Jahr geht es immer weiter in eine andere Richtung.

Yannis
Member
# Posted: 21 Apr 2011 09:47
Reply 


Guntram
Bei dem neuen Ruslana-Video kommt jetzt die Meldung, daß es "privat" sei.

Wie gut, daß ich die höchstaufgelöste Version gesichert habe (150 MB).

Kann es doch alles nicht sein, oder? Was soll der Mist? Will man jetzt überhaupt keine Fans mehr?? Dann sollen sie nur so weitermachen.

Guntram
Moderator
# Posted: 21 Apr 2011 16:17
Reply 


Yannis
Je älter man selbst wird, desto moderner muß die Musik sein!?

Dadurch bleibt man jung...

Yannis
Member
# Posted: 21 Apr 2011 16:31 - Edited by: Yannis
Reply 


Guntram

. -
http://www.youtube.com/watch?v=dujwcRvVcqU

Noch ein Lied von ihr...

. - - kalina of red
http://www.youtube.com/watch?v=zFxHGXAtCMA

Yannis
Member
# Posted: 21 Apr 2011 16:48
Reply 


Nicht nur bei uns sie die Regierenden äußerst beliebt....

Bei Präsidentschaftswahlen würden....

http://ukraine-nachrichten.de/pr%C3%A4sidentschaftswahlen-w%C3%BCrden-noch-16-7-proze nt-janukowytsch-stimmen_3083_Politik_Nachrichten

Guntram
Moderator
# Posted: 21 Apr 2011 20:12
Reply 


Yannis
Bei Präsidentschaftswahlen würden....

Zumindest hätte Janukowitsch immer noch die meisten Stimmen...
und Juschtschenko scheint es überhaupt nicht mehr zu geben...

Guntram
Moderator
# Posted: 21 Apr 2011 20:17
Reply 


Yannis
.

Muss man sicher mehrmals anhören. Geht mehr so in die Richtung Lied...

Guntram
Moderator
# Posted: 22 Apr 2011 06:23
Reply 


Weißrusslands Präsident Lukaschenko
"So viel Demokratie - einfach ekelerregend"

http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,758685,00.html

Yannis
Member
# Posted: 22 Apr 2011 10:54
Reply 


Guntram
Geht mehr so in die Richtung Lied...


Ja, das ist nicht "wild Hip-Hop", sondern russisches Chanson.

Ich höre nicht nur 1 Genre.

Yannis
Member
# Posted: 22 Apr 2011 10:56
Reply 


Latino-Freunde sollten sich mal folgenden heißen Ofen anschauen:

Belle Perez - Tú
http://www.youtube.com/watch?v=ovJVt7Lqui4&feature=related

Belle Perez - Bailaremo Live
http://www.youtube.com/watch?v=xh0pol0Xgxo

Belle Perez - Enamorada
http://www.youtube.com/watch?v=yN0mW-uReow&feature=related

u.v.m.

Yannis
Member
# Posted: 22 Apr 2011 11:02
Reply 


Guntram
Weißrusslands Präsident Lukaschenko
"So viel Demokratie - einfach ekelerregend"


Der wird auch bald weggefegt werden...wobei eines natürlich stimmt: nicht alle sind auf eine sog. Demokratie vorbereitet und jeder legt sie anders aus. In totalitären Staaten bedeutet Demokratie meist: "Jetzt kann ich tun und lassen, was ich will." Dieser Prozeß muß also durchaus gelernt sein. Viele Staaten, die nicht auf "Freiheit" vorbereitet sind, kollabieren, wenn die "starke Hand" fehlt, weil sie mit der neuen Situation noch nicht umgehen können.

Im konkreten Fall gehe ich eher davon aus, daß er selbst hinter der U-Bahn-Geschichte steckt, um die Opposition noch besser verfolgen zu können.

Guntram
Moderator
# Posted: 22 Apr 2011 11:49
Reply 


Ein paar Fotos von der Präsentation des neuen Videos.

http://www.bagnet.org/news/fine-life/ear/2011-04-21/125103

Guntram
Moderator
# Posted: 22 Apr 2011 11:54 - Edited by: Guntram
Reply 


Zu o.g. Fotos auch ein interessanter Artikel. Der Verfasser schreibt u.a. "Mit dem neuen Image Ruslanas ist ihre Einzigartigkeit, durch welche sie in ganz Europa bekannt wurde, spurlos verloren gegangen"

Guntram
Moderator
# Posted: 22 Apr 2011 12:02 - Edited by: Guntram
Reply 


Und das ist der letzte Satz des Artikels:

"Die alte Ruslana wird es nie mehr geben" sagte Ruslana zu Beginn der Pressekonferenz. Am Ende hätte ich "Das ist aber sehr schade" antworten wollen.

<< 1 ... 36 . 37 . 38 . 39 . 40 . 41 . 42 . 43 . 44 . 45 . 46 ... 50 . 51 . >>
Your reply
Bold Style  Italic Style  Underlined Style  Image Link  URL Link     :) ;) :-p :-( ... Disable smilies

» Username  » Password 
Only registered users can post here. Please enter your login/password details before posting a message, or register here first.
 

- Forums -



Online now: Guests - 1; Members - 0
Most users ever online: 247 [7 Jun 2019 14:16]



These forums are running on online community script miniBB™ © 2001-2019 admin | Ruslana. Official site