Dankeschön 14 (. Thema) (6)



 - Forums - Sign Up - Reply - Search - Statistics - Rules - FAQ -

 
 -  -  - English - Deutsch - 


Ruslana Forum / International / Dankeschön 14 (. Thema)
<< . 1 . 2 . 3 . 4 . 5 . 6 . 7 . 8 . 9 . 10 ... 50 . 51 . >>
Author Message
Guido
Member
# Posted: 5 Feb 2011 17:49 - Edited by: Guido
Reply 


Apropos Frauen: auch schon lange keine mehr hier gesehen.
Ich werde meine Frau fragen ob sie Mal hier kommt.
Leider fuerchte ich das waere DER UNTERGANG.

Etwas anderes : Habe ein Buch gekauft : Byzanz und Rom im Kampf um die Ukraine - 955 - 1939 von Eduard Winter. Otto Harrassowitz - Leipzig 1942.
Sehr interessant. Ein Zitat. Sage bereits in 1096 Wladimir Monomach zu seine Kinder : Liebet eure Frauen aber lasst euch nicht von ihnen beherrschen.
Und: nie treffe euch die Sonne im Bett. Er meinte aber : geht frueh in die Kirche.
Schrieb aber Guidosius : ... wenn du Ruslana begegnen musst.

Theodosius (in Moench) ueber die Trunkenschaft : Das erste Glas trinkst du zur Gesundheit, das zweite zur Freude, das dritte zur Saettiging, das vierte raubt den Verstand, das fuenfte macht dich rasend, das sechste bereitet den bitteren Tod, das siebte ewige Qual.
Antwort von Moench Guidosius : Nach dem siebten wirst du Bloedsinn schreiben im Topic Dankeschoen Ruslana.
Nach dem achtsten wirst du Ruslana anrufen. Nach dem neunten willst du alle Ruslanafans heiraten und nach dem zehnten kommt meine Frau hinein und ... au au au

Guntram
Moderator
# Posted: 5 Feb 2011 20:47
Reply 


Guido
Byzanz und Rom im Kampf um die Ukraine - 955 - 1939

Mmm, 955 konnte man von der Ukraine noch überhaupt nichts erahnen....

Guntram
Moderator
# Posted: 5 Feb 2011 21:06
Reply 


Yannis
ob es ein seltener Artikel ist oder nicht....

Leider ist von Ruslana zurzeit fast alles selten...

Guntram
Moderator
# Posted: 5 Feb 2011 21:14
Reply 


Guido
Ich werde meine Frau fragen ob sie Mal hier kommt.

Probieren geht vor studieren...

Guido
Member
# Posted: 6 Feb 2011 01:09
Reply 


Mmm, 955 konnte man von der Ukraine noch überhaupt nichts erahnen....
Nein es war : die (alte) Rus. Aber noch ohne Lana :-)
Oder Ruthenia ? Oder Kiev Rus ?
Spielt keine Rolle. Aber Kiev ist die Mutter Ruslands.

Noch etwas aus dem Buch : Der Moenchbisschof Kyrill von Turow
(sicherlich ein Ukrainer mit einem solchen Name :-) klagt darueber nicht als Arbeiter Gottes , sondern als Betrueger angesehen zu worden.
Nun ja. Weiss nicht ob ihr die Aktualitaet hier kennt aber wir hatten hier ein Bisschof der als kindermisbraucher angesehen wurde. Nicht nur er.

Guido
Member
# Posted: 6 Feb 2011 01:15
Reply 


Leider ist von Ruslana zurzeit fast alles selten...
Zurzeit ? mmm Aber was willst du mit solche Fans ?

Guntram
Moderator
# Posted: 6 Feb 2011 08:24 - Edited by: Guntram
Reply 


Guido
Kiev Rus

Kiewer Rus ist der richtige Begriff - also nicht Russland und auf gar keinen Fall Ukraine.

Ukraine bedeutet ja übersetzt "Am Rand", im 10. Jhd. war Kiew jedoch nicht am Rande, sondern im Zentrum der Kiewer Rus...

Guntram
Moderator
# Posted: 6 Feb 2011 08:28
Reply 


Guido
Aber was willst du mit solche Fans ?

Es gibt halt Interpreten wie Sand am Meer. Und wenn ein Interpret eine übergroße "Ruhepause" einlegt, dann wechseln halt die meisten seiner Fans zu anderen Interpreten. Das ist völlig normal. Da gibt es nur für sehr wenige Fans "Nibelungentreue".

Guntram
Moderator
# Posted: 6 Feb 2011 08:31
Reply 


Guido
Oder Ruthenia ? Oder Kiev Rus ?

Die Russen haben die Ukraine bis vor ca. 100 Jahren als Kleinrussland bezeichnet. Ich sehe aber ein, dass das abwertend klingt. Es würde uns Ossis sicher auch nicht gefallen, wenn man die EX-DDR als Kleindeutschland bezeichnen würde...

Guntram
Moderator
# Posted: 6 Feb 2011 08:35
Reply 


Guido
Der Moenchbisschof Kyrill von Turow
(sicherlich ein Ukrainer mit einem solchen Name :-


Kyrill von Turov lebte an der Südgrenze des heutigen Weißrussland, genau auf halben Wege zwischen Kiew und Minsk.

Yannis
Member
# Posted: 6 Feb 2011 10:14
Reply 


Guntram
als Kleindeutschland bezeichnen würde...

Da würde mir Mallorca einfallen, aber nicht Ostdeutschland.

Yannis
Member
# Posted: 6 Feb 2011 10:16
Reply 


Guido
Aber was willst du mit solche Fans ?

Die Fans können wohl am wenigsten dafür. Selbst Leute, die sich Jahre ihres Lebens dieser Seite verschrieben hatten, haben ihr zwischenzeitlich den Rücken gekehrt.
So ist das halt, wenn man als Hund nur noch Tritte bekommt - oder einfach vor der Tür stehen gelassen wird - um es bildlich auszudrücken.

Yannis
Member
# Posted: 6 Feb 2011 10:17
Reply 


Guido
und nach dem zehnten kommt meine Frau hinein und ... au au au

Sprichst Du aus Erfahrung?

Yannis
Member
# Posted: 6 Feb 2011 10:21
Reply 


Guido
Schrieb aber Guidosius : ... wenn du Ruslana begegnen musst.

Wieso müssen? Und die Sonne wird dann von ganz allein im Bett scheinen, egal zu welcher Tageszeit.
Ihr Gatte wird das sicher bestätigen können!?

Yannis
Member
# Posted: 6 Feb 2011 10:26
Reply 


Guido
Etwas anderes : Habe ein Buch gekauft :

Ich auch:
Dirk Schümer
Die Kinderfänger
"Ein belgisches Drama von europäischer Dimension"

Beschreibung:
"Wenn das gesamte öffentliche Leben eines Staates von einem Kriminalfall erfaßt wird, dann steckt mehr dahinter als nur ein Verbrechen. Der Fall Dutroux, der Belgien seit dem Sommer 1996 erschüttert, führt direkt ins Herz von Korruption und Cliquenwirtschaft - und zu den Menschen, die den Regierenden mittlerweile alles zutrauen, nur keine Moral.
Dirk Schümer zeigt, was Europa droht, wenn belgische Verhältnisse zur Regel werden."


Sehr lesenswert!

Guntram
Moderator
# Posted: 6 Feb 2011 10:45
Reply 


Der tenor Amoury Vassili startet beim ESC 2011 für Frankreich. Nachfolgend ein Titel von ihm (ist aber nicht das ESC-Lied)

http://www.youtube.com/watch?v=WysmLnY7zog

Guntram
Moderator
# Posted: 6 Feb 2011 10:45
Reply 


Yannis
Da würde mir Mallorca einfallen



Guntram
Moderator
# Posted: 6 Feb 2011 10:49
Reply 


ESC: Italiens Teilnehmer wird in Sanremo gekürt

http://eurovision.ndr.de/news/international/italien157.html

Guntram
Moderator
# Posted: 6 Feb 2011 10:50
Reply 


Eurovision 2011: Blue für Großbritannien

http://euronews.blog.de/2011/01/29/eurovision-2011-blue-grossbritannien-10463266/

Guntram
Moderator
# Posted: 6 Feb 2011 10:52
Reply 


Hier der ESC-Titel von Blue - I can

http://www.youtube.com/watch?v=fK8KeJv6cWc

Guntram
Moderator
# Posted: 6 Feb 2011 11:16 - Edited by: Guntram
Reply 


Die Teilnahme der Ukraine beim ESC 2011 ist gefährdet. Die Ukraine hat bei der EBU noch Schulden in Höhe von 20 Mio. Griwna, weil sie den Teilnehmer für 2010 nicht rechtzeitig bestimmt hatte. Bei Nichtbegleichung dieser Schuld könnte die Ukraine disqualifiziert werden....

http://korrespondent.net/showbiz/music/1177867-smi-uchastie-ukrainy-v-evrovidenii-201 1-okazalos-pod-ugrozoj

Guido
Member
# Posted: 6 Feb 2011 16:37
Reply 


im 10. Jhd. war Kiew jedoch nicht am Rande, sondern im Zentrum der Kiewer Rus...
Jaja stimmt : Ukraine war spaeter.

Guido
Member
# Posted: 6 Feb 2011 16:41
Reply 


Da gibt es nur für sehr wenige Fans "Nibelungentreue".
Doch noch einer in Belgien. Erst der letze in Belgien, danach der letzte westlich vom Rhein danach .... ?

Guntram
Moderator
# Posted: 6 Feb 2011 16:42
Reply 


Guido
Ukraine war spaeter.

Ja, allerdings sagt man in der Westukraine oft "Gott ist ein Ukrainer" :-)

Guntram
Moderator
# Posted: 6 Feb 2011 16:43 - Edited by: Guntram
Reply 


Guido
danach .... ?

Da sind wir wieder beim Lied "10 kleine Negerlein" :-)

Guido
Member
# Posted: 6 Feb 2011 17:00
Reply 


Dirk Schümer
Die Kinderfänger

Danke haette noch nicht von diesem Buch gehoert. Niederlaendisch Uebersetzung 1998 ? Nicht gerade neu.
Die Pedoskandale in der Kirche sind viel spaeter veroeffenlicht.

Der Kerl kennt aber Flandern gut :
bhv.pvda.be/.../wordt-vlaanderen-morgen-een-duitse-deelstaat.html
Flandern morgen ein Deutsches Land ?

Die Flamen sind aber keine Deutsche und keine Niederlaender.
Sind aber die Bayern Deutsche ?

Guido
Member
# Posted: 6 Feb 2011 17:02
Reply 


Da sind wir wieder beim Lied "10 kleine Negerlein" :-)
Sind wir noch mit so viele ? :-) Ich soll mal mit Katrin sprechen - die hoechste Zeit.

Guido
Member
# Posted: 6 Feb 2011 17:16
Reply 


Ja, allerdings sagt man in der Westukraine oft "Gott ist ein Ukrainer" :-)
Jaja. Und auch : 'Gott mit uns' und 'Gods own country'.
Ist immer so gewesen : Die Religion folgt die Macht.

Hatte mal ein Prof Philosophie und der sagte Gott sei eine Frau.
Also : Gott ist eine Ukrainerin ? Ruslana war damals nur 3 Jahre ...Vieleicht hat er Ruslanas Mutter begegnet ? Er war ein Pater.

Habe auch mal gehoert : Ukraine - ahead of the rest.

Was die Flamen selbst tun, tun sie besser. Finanziell ist in Flandern alles in Ordnung. Leider sehen die Strassen hier aus wie in der Ukraine. So kann ich es auch.

Yannis
Member
# Posted: 6 Feb 2011 17:28
Reply 


Es ist erstaunlich: es gibt auch von westlichen Künstlern mal was umsonst!
Für Freunde von französischen Chansons:

http://mariannedissard.bandcamp.com/album/paris-one-takes-2010

Man braucht lediglich irgendeine gültige Mailadresse für den Download-Link. Qualität MP3, 320kb.
Vielleicht was für Guido?

Yannis
Member
# Posted: 6 Feb 2011 17:32
Reply 


Guido
Sind aber die Bayern Deutsche ?

Nein! Königreich Bayern.

http://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%B6nigreich_Bayern

<< . 1 . 2 . 3 . 4 . 5 . 6 . 7 . 8 . 9 . 10 ... 50 . 51 . >>
Your reply
Bold Style  Italic Style  Underlined Style  Image Link  URL Link     :) ;) :-p :-( ... Disable smilies

» Username  » Password 
Only registered users can post here. Please enter your login/password details before posting a message, or register here first.
 

- Forums -



Online now: Guests - 2; Members - 0
Most users ever online: 247 [7 Jun 2019 14:16]



These forums are running on forum script miniBB™ © 2001-2019 admin | Ruslana. Official site