Dankeschön 14 (. Thema) (7)



 - Forums - Sign Up - Reply - Search - Statistics - Rules - FAQ -

 
 -  -  - English - Deutsch - 


Ruslana Forum / International / Dankeschön 14 (. Thema)
<< . 1 . 2 . 3 . 4 . 5 . 6 . 7 . 8 . 9 . 10 ... 50 . 51 . >>
Author Message
Guntram
Moderator
# Posted: 6 Feb 2011 17:34
Reply 


Guido
Gott sei eine Frau.

Ich kenne nur einen Gott, aber der ist ein Mann - Karel Gott. Aber den kennt man bei Euch in Belgien sicher nicht...

Guntram
Moderator
# Posted: 6 Feb 2011 17:35
Reply 


Yannis
Nein! Königreich Bayern.

Aber nicht alle Baiern sind Könige :-)

Guntram
Moderator
# Posted: 6 Feb 2011 17:37
Reply 


Guido
Sind wir noch mit so viele ? :-)

Das Lied ist fast schon zu Ende...

Guntram
Moderator
# Posted: 6 Feb 2011 17:43
Reply 


Münchner Sicherheitskonferenz
Westen hadert mit Ägypten-Umsturz

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,743834,00.html

Yannis
Member
# Posted: 6 Feb 2011 17:47
Reply 


Guido

Danke haette noch nicht von diesem Buch gehoert. Niederlaendisch Uebersetzung 1998 ? Nicht gerade neu.

Aber noch aktuell. Es hat sich nichts zum Guten verändert.
Und um die Kirche geht es da nur am Rande. In erster Linie um Politiker und Wirtschaftsbosse.

Yannis
Member
# Posted: 6 Feb 2011 17:48
Reply 


Guntram
Aber nicht alle Baiern sind Könige :-)

Aber alle Bayern wollen ihren Kini wiederhaben.
http://de.wikipedia.org/wiki/Kini


Yannis
Member
# Posted: 6 Feb 2011 17:50
Reply 


Gott sei eine Frau.

Es heißt ja nicht umsonst: "unserem FrauGott im Himmel sei dank"

Yannis
Member
# Posted: 6 Feb 2011 17:53
Reply 


Guntram
Karel Gott

Du wirst nicht singen!!! Patsch Patsch Patsch!

Guntram
Moderator
# Posted: 6 Feb 2011 17:54
Reply 


Yannis
Aber alle Bayern wollen ihren Kini wiederhaben.

Im Schuldenmachen war der ja schon fast so gut wie die jetzige Bundesregierung. Warum entmündigt eigentlich die niemand?

Guntram
Moderator
# Posted: 6 Feb 2011 17:55
Reply 


Yannis
unserem FrauGott im Himmel sei dank

Selbst dort wurde eine Frauenquote eingeführt? :-)

Yannis
Member
# Posted: 6 Feb 2011 17:56
Reply 


Guntram
Warum entmündigt eigentlich die niemand?

Man hat ihn ersäuft!

Im Schuldenmachen war der ja schon fast so gut wie die jetzige Bundesregierung

Jetzt zahlt Bayern für den Rest der sog. Republik. Und zwar schon 3 Mal so viel, wie seinerzeit selbst erhalten.

Yannis
Member
# Posted: 6 Feb 2011 18:00
Reply 


Guntram
Selbst dort wurde eine Frauenquote eingeführt? :-)

Ja, das hat die von der Laien nach schwierigen Koalitionsverhandlungen durchgesetzt.


Yannis
Member
# Posted: 6 Feb 2011 18:03
Reply 


Guntram
Im Schuldenmachen war der ja schon fast so gut wie die jetzige Bundesregierung. Warum entmündigt eigentlich die niemand?


Antwort 2: Ich weiß nicht, was Du willst: Die Kohle ist längst wieder eingefahren, denn er hat in Schlösser investiert, die jetzt von Schwärmen von Japanern, Amis und Chinesen überschwemmt werden.

Yannis
Member
# Posted: 6 Feb 2011 18:15
Reply 


Guntram
Westen hadert mit Ägypten-Umsturz
Wo blieb das eindeutige Signal der Unterstützung an die demokratischen Kräfte in Ägypten? Amerikaner und Europäer haben auf der Münchner Sicherheitskonferenz vor einem überstürzten Machtwechsel am Nil gewarnt. So verspielt der Westen Vertrauen - und verpasst eine Chance.

Wenn die begeistert die Demonstranten unterstützen würden, lösen sie damit vermutlich einen (weiteren) Flächenbrand aus. Und das Ergebnis neuer Wahlen in den vom Umsturz bedrohten Ländern wird wohl nicht das sein, welches sich der Westen wünscht. Vgl. Gaza. Werden z.B. die Moslembrüder gewählt, ist es schnell aus mit der vom Westen unterstützten Demokratie. Davor haben sie Angst.

Guntram
Moderator
# Posted: 6 Feb 2011 18:17
Reply 


Yannis
Man hat ihn ersäuft!

Aber 3 Tage vorher entmündigt... und die genaue Todesursache ist unklar...

Guntram
Moderator
# Posted: 6 Feb 2011 18:19
Reply 


Yannis
der sog. Republik

Bundesrepublik....

Guntram
Moderator
# Posted: 6 Feb 2011 18:20
Reply 


Yannis
die jetzt von Schwärmen von Japanern, Amis und Chinesen überschwemmt werden.

Das war aber nicht sein Ziel...

Guntram
Moderator
# Posted: 6 Feb 2011 18:29
Reply 


Yannis
Davor haben sie Angst.

Angst ist aber kein guter Ratgeber...

Yannis
Member
# Posted: 6 Feb 2011 18:30
Reply 


Guntram
und die genaue Todesursache ist unklar...

Ist doch schön, daß es noch dunkle Geheimnisse der Geschichte gibt!

Was täten wir ohne Verschwörungstheorien?

Yannis
Member
# Posted: 6 Feb 2011 18:31 - Edited by: Yannis
Reply 


Guntram
Das war aber nicht sein Ziel...

Hast Du ihn dazu interviewt?

Das Ergebnis zählt!

Yannis
Member
# Posted: 6 Feb 2011 18:32
Reply 


Guntram
Bundesrepublik....

Ääm, Schreibfehler:

Bananenrepublik

Yannis
Member
# Posted: 6 Feb 2011 18:33
Reply 


Guntram
Angst ist aber kein guter Ratgeber...

Habe ich gesagt, daß die qualifiziert sind?

Guntram
Moderator
# Posted: 6 Feb 2011 18:37
Reply 


Yannis
Jetzt zahlt Bayern für den Rest der sog. Republik.

Ich würde da Bayern nicht in die Opferrolle drängen. Bayern hat mehr als 20% der bundesdeutschen Bevölkerung und ist in der Politik maßgeblich mit am Bestimmen....

Yannis
Member
# Posted: 6 Feb 2011 18:41
Reply 


Guntram
und ist in der Politik maßgeblich mit am Bestimmen....

...die Amigo-Partei hat schon deutlich an Macht verloren. Damit sinkt der Einfluß auch im Bund. Mal sehen, wie das Nachbarländle bei den Wahlen abschneidet. Die sind in der selben Situation.
Wirkliche Alternativen, die wählbar wären, sind in ganz Deutschland nicht in Sicht.

Guntram
Moderator
# Posted: 6 Feb 2011 18:42
Reply 


Yannis
Hast Du ihn dazu interviewt?

Sagen etwa alle in Interviews die Wahrheit?

Guntram
Moderator
# Posted: 6 Feb 2011 18:44 - Edited by: Guntram
Reply 


Yannis
... daß die qualifiziert sind?

Nein, sie sind disqualifiziert, zumindest wenn es nach mir ginge ...

Guntram
Moderator
# Posted: 6 Feb 2011 18:46
Reply 


Yannis
Das Ergebnis zählt!

Mit diesem Satz wurde schon vieles gerechtfertigt, was eigentlich gar nicht zu rechtfertigen ist...

Yannis
Member
# Posted: 6 Feb 2011 18:57
Reply 


Guntram
Sagen etwa alle in Interviews die Wahrheit?

Wer Ludwig kennt, weiß, daß er erst keinen vorgelassen hätte. Er hat sich zurückgezogen. Er ließ nicht mal Dienstboten zu nah an sich ran. Irrsinn und Genie liegen halt nah beieinander. Seinen engsten Berater hat er auch noch geschaßt, nachdem ihm gesagt wurde, beim Volk wäre nichts mehr zu holen.

Mit diesem Satz wurde schon vieles gerechtfertigt, was eigentlich gar nicht zu rechtfertigen ist...

Phrasen. Im konkreten Fall geht es um volle Kassen. Und das hat er erreicht, wenn er dies auch nicht mehr erlebt hat. Er hätte gerne noch weitergebaut....die Schlösser sind alle nicht mehr fertig geworden.

Guntram
Moderator
# Posted: 6 Feb 2011 19:00
Reply 


Yannis
Im konkreten Fall geht es um volle Kassen.

Das klingt ja fast so, als wenn der Schlössertourismus eine Haupteinnahmequelle Bayerns sei...

Guntram
Moderator
# Posted: 6 Feb 2011 19:01
Reply 


Yannis
Wer Ludwig kennt

Kennst Du ihn etwa?

<< . 1 . 2 . 3 . 4 . 5 . 6 . 7 . 8 . 9 . 10 ... 50 . 51 . >>
Your reply
Bold Style  Italic Style  Underlined Style  Image Link  URL Link     :) ;) :-p :-( ... Disable smilies

» Username  » Password 
Only registered users can post here. Please enter your login/password details before posting a message, or register here first.
 

- Forums -



Online now: Guests - 2; Members - 0
Most users ever online: 247 [7 Jun 2019 14:16]



These forums are running on discussion forum software miniBB™ © 2001-2019 admin | Ruslana. Official site